Buchtipp: Messedesign 2015/2016

28.06.16 - Um eine möglichst emotionale Bindung zwischen Marke und Verbraucher zu erreichen, sollten in der Markenkommunikation möglichst alle fünf Sinne angesprochen werden. Vor allem bei Messeauftritten rückt die Multisensorik immer stärker in den Fokus. Da jedoch auch der Wettbewerb dies längst erkannt hat, befinden sich Aussteller nicht mehr nur im Wettbewerb der Produkte, sondern vielmehr auch im Wettbewerb der Wahrnehmung. In ihrem englischsprachigen Buch „Messedesign 2015/2016“ präsentieren die Autorinnen Sabine Marinescu und Janina Poesch die besten 60 Messestände des vergangenen Jahres und zeigen einen Querschnitt des Messedesigns.

Autorinnen: Sabine Marinescu & Janina Poesch
Verlag: avedition
Auflage: Bilingual
Seitenanzahl: 288 Seiten
ISBN-10: 3899862368
ISBN-13: 978-3899862362

Quelle: Amazon